zehnmalig

Alternative Schreibung 10-malig
Grammatik Adjektiv · attributiv, ohne Steigerung
Aussprache  ['ʦeːnmaːlɪç]
Worttrennung zehn-ma-lig ● 10-ma-lig
Wortzerlegung zehnmal-ig
Rechtschreibregeln § 36 (1.2), § 40 (3)
eWDG, 1977 und ZDL, 2020

Bedeutung

zehnfach stattfindend oder stattgefunden habend; sich auf insgesamt zehn gleichartige Ereignisse, Vorgänge oder Titel beziehend
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: zehnmalige Weltmeisterin, Meisterin; zehnmaliger Titelträger, Europameister, Champion, Weltmeister, Meister, Nationalspieler
Beispiele:
nach zehnmaliger Wiederholung des StückesQuelle: WDG, 1977
Apple wurde durch ein Gericht in den USA angewiesen, dem FBI zu helfen, Daten eines iPhones zu extrahieren und eine Funktion zu deaktivieren, bei der durch 10-malige Fehleingabe alle Daten des Geräts gelöscht werden. [iPhone-Nutzer Donald Trump will Apple boykottieren, 20.02.2016, aufgerufen am 06.05.2020]
Die zehnmalige Weltmeisterin hatte bereits seit dem vergangenen Jahr pausiert und sich auf die Familie sowie ihr Studium an der Trainerakadamie des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) konzentriert. [Die Zeit, 05.05.2015 (online)]
Wir sollten nur »Nein« sagen, wenn wir es auch wirklich ernst meinen – sonst lieber gleich »Ja« sagen. Ein sofortiges »Ja« ist besser als ein 10-maliges »Nein«, das nachher in ein »Ja« umkippt. [Die Kellerbande, 03.05.2015, aufgerufen am 14.09.2018]
Mittlerweile sind diese Joghurtbereiter so günstig, dass man schon nach rund 10-maliger Benutzung die Anschaffungskosten eingespart hat. [Joghurt selber machen – ganz einfach!, 05.03.2015, aufgerufen am 15.09.2018]
Manchmal sind die Erfolge [der Ionen-Induktionstherapie] bereits nach der ersten Sitzung spürbar, in der Regel braucht es aber eine 6–10-malige Wiederholung. [Ionen-Induktionstherapie, 12.01.2016, aufgerufen am 15.09.2018] ungewöhnl. Schreibung

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Zitationshilfe
„zehnmalig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zehnmalig>, abgerufen am 23.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
10-jährig
1-Zimmer-Wohnung
1-zeilig
1-Zeiler
1-Euro-Stück
10-Pfennig-Stück
10-pfündig
10-prozentig
10-stellig
10-Tonner