Zwanzigminutentakt, der

Alternative Schreibung20-Minuten-Takt
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zwanzigminutentakt(e)s · Nominativ Plural: Zwanzigminutentakte
WorttrennungZwan-zig-mi-nu-ten-takt · 20-Mi-nu-ten-Takt
Rechtschreibregeln§ 40 (3), § 44 (1)

Verwendungsbeispiele für ›Zwanzigminutentakt‹, ›20-Minuten-Takt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Zwanzigminutentakt fliegen Thermosflaschen wie Schwalben vom Boot auf uns zu.
Die Zeit, 23.10.2003, Nr. 44
Der Mann auf der Bank raucht im Zwanzigminutentakt - wie die S-Bahn einfährt und neue Raucher bringt.
Die Zeit, 15.11.1996, Nr. 47
Zitationshilfe
„Zwanzigminutentakt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zwanzigminutentakt>, abgerufen am 02.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
20-jährig
2-zylindrig
2-zimmrig
2-zimmerig
2-Zimmer-Wohnung
200-prozentig
200%ig
2000-fähig
20er Jahre
20er-Jahre