zweihundertprozentig

Alternative Schreibungen200-prozentig, 200%ig
GrammatikAdjektiv · ohne Steigerung
Worttrennungzwei-hun-dert-pro-zen-tig ● 200-pro-zen-tig ● 200-%ig
Wortzerlegungzweihundert-prozentig
Rechtschreibregeln§ 36 (1.2), § 40 (3), § 41 (E)

Thesaurus

Synonymgruppe
auf Linie · ↗getreu · hundertprozentig · ↗konsequent · ↗linientreu · ↗stramm · zweihundertprozentig · ↗überzeugt
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›zweihundertprozentig‹, ›200-prozentig‹, ›200%ig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Denkmalschützer attestieren ihm, ihre Auflagen „zweihundertprozentig“ erfüllt zu haben.
Die Zeit, 25.01.1993, Nr. 04
Prozentual am stärksten betroffen waren jedoch die Systemanalytiker mit einer fast zweihundertprozentigen Steigerung von 62 auf 178 Arbeitslose.
Die Zeit, 22.08.1975, Nr. 35
Somit ist Gefahr einer zweihundertprozentigen Aufstockung von Luxemburg-Denkmalen am Luxemburg-Platz erheblich im Verzuge.
konkret, 1999
Zitationshilfe
„zweihundertprozentig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zweihundertprozentig>, abgerufen am 02.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
20-Minuten-Takt
20-jährig
2-zylindrig
2-zimmrig
2-zimmerig
200%ig
2000-fähig
20er Jahre
20er-Jahre
3-Achser