Vieraugengespräch, das

Alternative SchreibungenVier-Augen-Gespräch, 4-Augen-Gespräch
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Vieraugengespräch(e)s · Nominativ Plural: Vieraugengespräche
Aussprache [fiːɐ̯ˈʔaʊ̯gn̩gəˌʃpʀɛːç]
WorttrennungVier-au-gen-ge-spräch ● Vier-Au-gen-Ge-spräch ● 4-Au-gen-Ge-spräch
WortzerlegungvierAugeGespräch
Rechtschreibregeln§ 44 (1)
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

(vertrauliche) Unterredung zwischen zwei Personen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein klärendes, kurzes, langes, vertrauliches Vieraugengespräch
als Akkusativobjekt: ein Vieraugengespräch ankündigen, führen, suchen
in Präpositionalgruppe/-objekt: jmdn. zu einem Vieraugengespräch bitten; sich zu einem Vieraugengespräch treffen; zu einem Vieraugengespräch zusammenkommen, zusammentreffen; etw. in einem Vieraugengespräch klären
Beispiele:
Die beiden Politiker hatten sich eine Stunde lang zu einem Vier-Augen-Gespräch getroffen, das dann unter Zuziehung beider Delegationen fortgesetzt wurde. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.02.1994]
Während Merkel und Putin ein Treffen in Buenos Aires bereits fest vereinbart haben, ist noch unklar, ob Trump den russischen Präsidenten zu einem Vieraugengespräch treffen wird. [Süddeutsche Zeitung, 30.11.2018]
Hier trifft die Kanzlerin […] Russlands Präsident Wladimir Putin zum 4-Augen-Gespräch. [Bild, 06.06.2014]
Zitieren lassen sie sich damit nicht. Aber im Vier-Augen-Gespräch brüsten sich manche Manager gern damit, regelmäßig ihr Unternehmen umzukrempeln. [Die Zeit, 31.10.2011 (online)]
Er hatte eine Theorie des Blicks, glaubte, daß in einem Raum voller Menschen zwei Fremde einander ohne Worte als Vertraute erkennen konnten. Seine Vortragskunst bestand darin, die Intimität eines Vier-Augen-Gesprächs zu erzeugen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.05.2003]
In einem Vieraugengespräch während des Kreml-Besuchs im Mai 1985 fragte ich Gorbatschow, ob er sich tatsächlich bald aus Afghanistan zu verabschieden gedenke. [Brandt, Willy: Erinnerungen, Berlin: Ullstein 1997 [1989], S. 355 Brandt, Willy: Erinnerungen, Berlin: Ullstein 1997, S. 355. Zitiert nach: Brandt, Willy: Erinnerungen, Frankfurt a. M.: Propyläen 1989]

Thesaurus

Synonymgruppe
Vieraugengespräch · Zweiergespräch · persönliches Gespräch (zu zweit) · vertrauliches Gespräch  ●  Gespräch in trauter Zweisamkeit  ironisch · ↗Tête-à-Tête  ironisch, franz.
Zitationshilfe
„Vieraugengespräch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Vieraugengespr%C3%A4ch>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
4-Achser
4-3-3-System
4-2-4-System
3D-Kino
3D-Kamera
4-fach
4-jährig
4-mal
4-Raum-Wohnung
4-stellig