sechszylindrig

Alternative Schreibung6-zylindrig
GrammatikAdjektiv
Worttrennungsechs-zy-lin-drig · sechs-zy-lind-rig ● 6-zy-lin-drig · 6-zy-lind-rig
Wortzerlegungsechs-zylindrig
Rechtschreibregeln§ 36 (1.2), § 40 (3)

Verwendungsbeispiele für ›sechszylindrig‹, ›6-zylindrig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Vierzylinder dröhnt nicht mehr bei 4000 Umdrehungen, sondern schnurrt fast sechszylindrig.
Die Zeit, 09.12.2002, Nr. 49
Die Mehrzahl der Fahrzeuge dürfte die Reise nach Übersee antreten; bislang dominiert die sechszylindrige Honda Goldwing den US-Markt.
Süddeutsche Zeitung, 21.04.1999
Von Anfang an galt ihr sechszylindriger Silver Ghost als eines der besten Autos der Welt.
Der Tagesspiegel, 14.10.2002
Zitationshilfe
„sechszylindrig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sechszylindrig>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
6-zeilig
6-tägig
6-Tages-Woche
6-Tage-Woche
6-stellig
60-jährig
60er Jahre
60er-Jahre
7-stellig
70er Jahre