sechzigjährig

Alternative Schreibung 60-jährig
Grammatik Adjektiv · ohne Steigerung
Aussprache  [ˈzɛçʦɪçˌjɛːʀɪç]
Worttrennung sech-zig-jäh-rig ● 60-jäh-rig
Wortzerlegung sechzigjährig
Rechtschreibregeln § 40 (3)

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. sechzig Jahre alt
  2. 2. sechzig Jahre dauernd
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutungen

1.
sechzig Jahre alt
Beispiele:
Die 60-jährige Angestellte flüchtete geistesgegenwärtig aus dem Laden und brachte sich in Sicherheit. [Münchner Merkur, 29.11.2019]
Die Zahl der über 60-jährigen Arbeitnehmer ist bundesweit so stark gestiegen wie zuletzt in keinem anderen EU-Land! [Bild, 28.11.2018]
Für Generationen gehört der fast 60jährige Märchenklassiker immer noch zum festen Bestandteil der Weihnachtszeit und hat bis heute nichts von seinem Zauber verloren. [Das singende, klingende Bäumchen, 28.12.2016, aufgerufen am 14.09.2018] ungewöhnl. Schreibung
2.
sechzig Jahre dauernd
Beispiele:
Nach sechzigjähriger Bauzeit war die dritte Stadtmauer mit ihren fünfzig Türmen und zwölf mächtigen Torburgen […] fertig geworden. [Aktien für die Ewigkeit, 29.12.2009, aufgerufen am 18.08.2015]
Die Verfassung wurde in ihrer sechzigjährigen Geschichte nie novelliert. [Im Geist der Großväter, 12.07.2007, aufgerufen am 18.08.2015]
Da der Verein in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert, waren alle Teilnehmer zu Essen und Getränken eingeladen. [Mittelbayerische, 30.11.2019]
Profitieren Sie von der über 60-jährigen Erfahrung, denn unser professionelles Team unterrichtet nach den neuesten Erkenntnissen im Skilauf. [Der Krallerhof, 25.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Zitationshilfe
„sechzigjährig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sechzigj%C3%A4hrig>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
6-zylindrig
6-zeilig
6-tägig
6-Tages-Woche
6-Tage-Woche
60er Jahre
60er-Jahre
7-stellig
70er Jahre
70er-Jahre