Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

AStA, der

Alternative Schreibung Asta
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: AStA(s) · Nominativ Plural: AStA(s)
Aussprache [ˈasta]
Worttrennung AS-tA ● As-ta
Herkunft Kurzwort für Allgemeiner Studierendenausschuss bzw. (früher) Allgemeiner Studentenausschuss
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

vom Studentenparlament einer Hochschule gewähltes, oberstes repräsentierendes und ausführendes Organ einer verfassten Studentenschaft
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der gewählte AStA; der grüne, linke AStA
als Akkusativobjekt: den AStA wählen
als Genitivattribut: der, die Vorsitzende, die Vertreter, Mitglieder, der Sozialreferent, Sprecher des AStA
mit Genitivattribut: der AStA der Universität, Hochschule
als Aktivsubjekt: der AStA ruft zu etw. auf, kritisiert, fordert etw.
Beispiele:
Der »Allgemeine Studierendenausschuss« ist an den Hochschulen der meisten Bundesländer das geschäftsführende, mit der Außenvertretung beauftragte Organ der Studierendenschaft[…]. In der Regel geht der AStA aus dem Studierendenparlament hervor, das direkt von den Studenten gewählt wird. [Die Zeit, 20.11.2013]
Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist die Exekutive, das Studierendenparlament (StuPa) die Legislative der Studierendenschaft. [Studierenden-Vertretungen, 08.09.2020, aufgerufen am 18.09.2020]
Meine zweite Begegnung mit ihm musste wohl etwa ein Jahr später nach seiner Aktion stattgefunden haben, im Sommer 1987, als ich Mitglied des Astas der Hochschule wurde und mich mit dem Problem konfrontiert sah, einfach und zügig Flugblätter gestalten zu müssen. [Kunstblog ThingLabs Hamburg, 14.01.2020, aufgerufen am 01.09.2020]
Bei diesem Projekt kooperieren die AStA von RWTH (= Rheinisch-Westfälischer Technischer Hochschule) und FH (= Fachhochschule) mit der Stadt Aachen. [Aachener Zeitung, 22.08.2011]
Ablehnend äußerten sich die AStAs auch zu den Plänen, die Präsidien gegenüber Fachbereichen und Senat zu stärken. [Frankfurter Rundschau, 30.06.2004]
Der Asta der Universität Potsdam hat für heute zu einem »riesigen lauten und bunten Berlin‑Protestzug« gegen die Einführung von Studiengebühren aufgerufen. [Potsdamer Neueste Nachrichten, 02.06.2005]
»Katastrophal wie immer«, beschreibt Sibylle Knapp vom Allgemeinen Studierendenausschuß (AStA) der Universität Hamburg lapidar die Wohnungssituation zum Semsteranfang. [die tageszeitung, 05.04.1995]
Das Hessische Hochschulgesetz erlaubt dem AStA zwar »die Wahrnehmung der hochschulpolitischen Belange« und die »Förderung der politischen Bildung und des staatsbürgerlichen Verantwortungsbewußtseins der Studenten«, verbietet ihm aber, sich politisch zu äußern. […] [Die Zeit, 12.12.1975]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
AStA · allgemeiner Studentenausschuss · allgemeiner Studierendenausschuss
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„AStA“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/AStA>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ASU-Plakette
ASCII-Kode
ASCII-Code
ARD-Intendant
APO
AU
Aa
Aal
Aalfang
Aalfischer