Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Aasgestank, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Aasgestank(e)s · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Aas-ge-stank
Wortzerlegung Aas Gestank
DWDS-Basisartikel

Bedeutung

schlechter Geruch (wie) nach faulendem Aas (1)
Synonym zu Aasgeruch

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Aasgestank“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aasgestank>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aasgeruch
Aasgeier
Aasfresser
Aasfliege
Aaser
Aasinsekt
Aasjäger
Aasjägerei
Aaskrähe
Aaskäfer