Aba

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

weiter, kragenloser Mantel der Araber mit angeschnittenen Ärmeln

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie hart es im Kampf um Marktanteile zugeht, zeigt der Fall Aba.
Die Welt, 17.08.2000
Abseits der Hauptstraße nach Aba hört bald der Teerbelag auf.
Süddeutsche Zeitung, 13.11.1995
Er walzte zwischen Owerri und Aba Dutzende Wagen nieder, explodierte.
Bild, 07.11.2000
Polizeiangaben zufolge haben in Aba etwa 200 tibetische Demonstranten ein Polizeirevier niedergebrannt.
Die Zeit, 24.03.2008, Nr. 12
Das führt ihn zusammen mit seinem Kontrahenten, dem Universitätsrektor und Historiker Kuno Aba, der sich zum Wertkonservativen gewandelt hat.
Der Tagesspiegel, 21.08.1996
Zitationshilfe
„Aba“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aba>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ab-
ab sein
ab
Aasvogel
Aast
Abade
abaissiert
Abaja
Abakus
Abalienation