Abarbeitung, die
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Abarbeitung · Nominativ Plural: Abarbeitungen
WorttrennungAb-ar-bei-tung (computergeneriert)
Wortzerlegungabarbeiten-ung

Thesaurus

Synonymgruppe
Abhaltung · ↗Abwicklung · ↗Ausführung · ↗Durchführung · ↗Erfüllung · ↗Erledigung · ↗Transaktion · Tätigung · ↗Umsetzung · ↗Vollziehung · ↗Vollzug
Unterbegriffe
  • Direkt-Handel · Freiverkehrs-Handel · OTC-Handel · außerbörslicher Handel
Computer
Synonymgruppe
Ablauf · ↗Ausführung · ↗Verarbeitung  ●  Execution  fachspr.
Computer
Synonymgruppe
Unterbegriffe
  • Batchbetrieb · Batchverarbeitung · ↗Stapelverarbeitung
  • Gruppenkontrolle · Gruppenwechsellogik · Gruppenwechselverarbeitung
  • Echtzeit-Transaktionsverarbeitung · Online-Transaktionsverarbeitung
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufträge Befehle Datei Problemkredite Programms Reihenfolge parallele

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abarbeitung‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Insgesamt stünden damit nur noch rund 7000 Fälle zur Abarbeitung an.
Die Welt, 19.03.2001
Die gleichzeitige Abarbeitung ist hier nicht unbedingt vorausgesetzt, wenn auch sinnvoll.
C't, 1997, Nr. 4
Es geht ja nicht nur um die Abarbeitung zweckrationaler Pläne, sondern um sensible Experimente mit der sozialen Wirklichkeit.
Süddeutsche Zeitung, 15.03.2003
Er konnte zur Abarbeitung der Schuld verwendet, konnte auch verkauft und sogar getötet werden.
o. A.: S. In: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 25809
Die Abarbeitung der letzten Formel des Abschnitts liefert das Ergebnis der Verarbeitungsvorschrift.
Bauer, Friedrich L. u. Goos, Gerhard: Informatik, Berlin: Springer 1971, S. 85
Zitationshilfe
„Abarbeitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abarbeitung>, abgerufen am 20.09.2017.

Weitere Informationen …