Abbruchmaterial, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungAb-bruch-ma-te-ri-al
WortzerlegungAbbruchMaterial
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

durch einen Abbruch angefallenes Material

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur ein kleiner Teil des Abbruchmaterials lande auf einer Deponie.
Süddeutsche Zeitung, 13.10.1998
Allein 4500 Tonnen Abbruchmaterial wurden über die Schienen ans Tageslicht befördert.
Der Tagesspiegel, 12.10.2002
Das anfallende Abbruchmaterial soll dabei so weit wie möglich auf dem Gelände selbst wiederverwendet werden.
Süddeutsche Zeitung, 03.08.1998
Nach dem Fund des krebserregenden Stoffes PCB im Abbruchmaterial kam es zum Baustopp.
Bild, 27.07.2001
Gebaut und möbliert wird mit Abbruchmaterial und Restbeständen aus Firmenpleiten, zum lebenden Inventar gehören Hunde und Pferde, Schafe und Hühner.
Der Spiegel, 09.08.1982
Zitationshilfe
„Abbruchmaterial“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abbruchmaterial>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abbruchkosten
Abbruchkante
abbrüchig
Abbruchhaus
Abbruchhammer
abbruchreif
Abbruchsieg
Abbruchsieger
Abbruchstelle
abbrühen