Abc-Buch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungAbc-Buch
WortzerlegungAbcBuch
eWDG, 1967

Bedeutung

Fibel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So schleicht sich in das Abc-Buch ein wehmütiger, nostalgischer Ton ein.
Süddeutsche Zeitung, 05.03.1999
Es ist ein ABC-Buch, aber nichts ist schwerer zu schreiben als ein Lehrbuch.
Tucholsky, Kurt: Gesunde und kranke Nerven. In: Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1930]
Wir drucken jetzt eine Million ABC-Bücher und eine Million Rechenbücher.
konkret, 1980
Sie entstammt dem "Neuen ABC-Buch" von Karl Philipp Moritz (Ausschnitt), das im Kunstmann Verlag erschienen ist.
Süddeutsche Zeitung, 07.08.2001
Und das Neue ABC-Buch entstand noch einmal, noch einmal ganz neu.
Die Zeit, 03.04.2000, Nr. 14
Zitationshilfe
„Abc-Buch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abc-Buch>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ABC-Alarm
ABC-Abwehrtruppe
ABC-Abwehr
Abc
Abbüßung
Abc-Code
ABC-Gefahr
ABC-Kampfmittel
Abc-Kode
Abc-Schüler