Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Abendkonzert, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Abendkonzert(e)s · Nominativ Plural: Abendkonzerte
Aussprache 
Worttrennung Abend-kon-zert
Wortzerlegung Abend Konzert

Verwendungsbeispiele für ›Abendkonzert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die Besucher der Abendkonzerte ist das Angebot zu früh. [Süddeutsche Zeitung, 04.11.2004]
Die Philharmonie ist angestrahlt, wahrscheinlich bereiten sich die Musiker jetzt schon gemeinsam auf das Abendkonzert vor. [Der Tagesspiegel, 26.11.2004]
Das gestrige Abendkonzert, dem der Admiral mit seinen Offizieren in den Hoflogen beiwohnte, verlief glänzend. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 03.03.1910]
Beim letzten Abendkonzert der Vögel würden wir uns in unsere Schlafsäcke kuscheln. [Die Zeit, 07.03.2011, Nr. 10]
Neu sind tägliche Einführungsveranstaltungen des im vergangenen Jahr eröffneten Richard‑Strauss‑Institutes (RSI) zu den Abendkonzerten. [Süddeutsche Zeitung, 21.06.2000]
Zitationshilfe
„Abendkonzert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abendkonzert>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abendkleidung
Abendkleid
Abendkasse
Abendjournal
Abendimbiss
Abendkurs
Abendkursus
Abendkühle
Abendland
Abendlandschaft