Abendschüler

WorttrennungAbend-schü-ler
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der eine Abendschule besucht

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dieser Phase werfen nur noch relativ wenige Abendschüler das Handtuch.
Der Tagesspiegel, 29.08.2004
So büffeln allein in diesem Jahr 1488 Abendschüler an 18 Schulen, um die Mittlere Reife oder Abi nachzumachen - sechs Prozent mehr als im Vorjahr.
Bild, 04.02.1999
Zur Einschreibung brauchen die künftigen Abendschüler Zeugnisse über Schulabschlüsse und Berufsausbildung, Nachweise über Berufstätigkeit, Personalausweis und Passbild.
Süddeutsche Zeitung, 07.09.1999
Sie belohnen Energie und Durchhaltevermögen der Abendschüler und bieten ihnen Aufstiegschancen – auch ohne Studium.
Süddeutsche Zeitung, 16.02.2000
Das Schulgeld für die Abendschüler beträgt monatlich 100 DM, für die Morgenschüler 130 DM.
Kursbuch, 1971, Bd. 24
Zitationshilfe
„Abendschüler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abendschüler>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abendschule
Abendschoppen
Abendschnellzug
Abendschimmer
Abendschein
Abendsegen
Abendsegler
Abendseite
Abendsendung
Abendshow