Abendstille, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungAbend-stil-le (computergeneriert)
WortzerlegungAbendStille

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Evas Sohn, der Hans, tut auf der letzten Seite des Buches einen „Juchzer durch die Abendstille.
Die Zeit, 22.11.1963, Nr. 47
Langsam verschwindet das Paar in einer Seitenstraße, das Brummen der schweren Maschine ist in der Abendstille noch ein Weilchen zu hören.
Süddeutsche Zeitung, 09.05.1998
Die Friedlichkeit der Abendstille indes trügt - Pächter Maximilian Dreier sucht weiterhin nach Rechtssicherheit.
Die Welt, 20.07.1999
Rechts rauschten die vielen Wasserstrahlen des Zierbrunnens mit Krokodilen und Wassermännern in der Abendstille.
Schaeffer, Albrecht: Helianth I, Bonn: Weidle 1995 [1920], S. 354
Abendstille überall - nur im St. Pauli-Stadion ging es Schlag auf Schlag, Beat auf Beat.
Die Welt, 19.06.2000
Zitationshilfe
„Abendstille“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abendstille>, abgerufen am 18.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abendstern
Abendsport
Abendspitze
Abendspaziergang
Abendsonnenschein
Abendstimmung
Abendstudium
Abendstunde
Abendsuppe
Abendtafel