Abendzeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Abendzeit · Nominativ Plural: Abendzeiten · wird meist im Singular verwendet
Aussprache  [ˈaːbəntˌʦaɪ̯t]
Worttrennung Abend-zeit
Wortzerlegung AbendZeit
eWDG und ZDL

Bedeutung

Zeit am Ende des Tages
Synonym zu Abendstunde
Beispiele:
Wo wir uns finden / Wohl unter Linden / Zur Abendzeit [Volkslied »Kein schöner Land«]WDG
Besonders interessant und beliebt sind die Führungen [des Freilichtmuseums] in der Abendzeit. [Schweriner Volkszeitung, 02.07.2009]
Die S‑Bahn […] war gut gefüllt wie immer zu dieser Abendzeit. [Berliner Zeitung, 06.11.1996]
Die Ausstellung ist zu den Abendzeiten für alle Interessierten zugänglich, dort können die Werke besichtigt werden, der Eintritt ist frei. [Fränkischer Tag, 10.07.2015] ungewöhnl. Pl.

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Abend · ↗Abendstunde · Abendzeit · ↗Tagesende
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Zitationshilfe
„Abendzeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abendzeit>, abgerufen am 17.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abendwolke
Abendwind
abendwärts
Abendvorstellung
Abendvorlesung
Abendzeitung
Abendzirkel
Abendzug
Abenomics
Abenteuer