Abenteurerpolitik, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Abenteurerpolitik · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungAben-teu-rer-po-li-tik
WortzerlegungAbenteurerPolitik
eWDG, 1967

Bedeutung

abwertend verwegene, skrupellose Politik

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dieser Abenteurerpolitik treffen sich linkssektiererische Gruppen mit den Strategien der Faschisten.
konkret, 1980
Ein krasses Beispiel dieser aggressiven Abenteurerpolitik sind die Beschlüsse zur deutschen Frage, die in London gefaßt wurden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1950]
Zitationshilfe
„Abenteurerpolitik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abenteurerpolitik>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abenteurernatur
Abenteurerliteratur
Abenteurerleben
Abenteurerin
Abenteurergeschichte
Abenteurerroman
Abenteurerromantik
Abenteurertum
Aber
aber-