Abfalleimer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Abfalleimers · Nominativ Plural: Abfalleimer
Aussprache  [ˈapfalˌʔaɪ̯mɐ]
Worttrennung Ab-fall-ei-mer
Wortzerlegung Abfall Eimer
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

besonders CH , oft D-Südost Eimer (1), Behälter für das Sammeln von Müll
besonders in Gebäuden, an Gehwegen und in Parks
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein überquellender Abfalleimer
als Akkusativobjekt: einen Abfalleimer aufstellen, leeren
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. im Abfalleimer entsorgen; etw. in den Abfalleimer werfen
Beispiele:
Beim Littering geht es um Kleinabfälle, die unterwegs unbedacht oder absichtlich fallen‑ und liegengelassen werden und so auf dem Boden anstatt im öffentlichen Abfalleimer landen. [Südkurier, 06.12.2021]
Drüben beim Kiosk rubbelt ein Mann die Felder eines Loses auf und wirft den Schein kopfschüttelnd in den Abfalleimer. [Thurgauer Zeitung, 10.09.2021]
Trotz der zahlreichen Abfalleimer, die in Frankfurt aufgestellt wurden, sind die Grünflächen übersät mit Verpackungsmüll. [Frankfurter Rundschau, 22.06.2019]
Feuchte Toilettentücher gehören nicht in die Toilette, sondern in einen separaten Abfalleimer. [Landshuter Zeitung, 11.07.2018]
Jeden Tag – außer sonntags – ist Peter L[…] mit zwei anderen Kollegen vom Bauhof in den Kronacher Straßen unterwegs, sammelt Müll und leert Abfalleimer aus. [Fränkischer Tag, 15.04.2016]
Obwohl die Stadt genügend Abfalleimer zur Müllentsorgung anbietet, werfen viele Fußgänger ihren Müll einfach auf die Straße und verlassen sich darauf, dass die Stadtreinigung irgendwann ihren Dreck entsorgt. [Reutlinger General-Anzeiger, 13.12.2014]
Durch eine Unachtsamkeit sei »heiße« Zigarettenasche in einen Mülleimer geschüttet worden. Diese Asche entzündete dann nach einiger Zeit den brennbaren Inhalt des Abfalleimers. [Allgemeine Zeitung, 02.08.2011]
Wird die Wohnung nicht geputzt, stinkt der Abfalleimer seit letztem Freitag immer noch nach Fisch oder türmt sich die schmutzige Wäsche seit Wochen vor der Waschmaschine, so löst dies schnell familiäre Konflikte aus. [Luzerner Zeitung, 23.01.2002]

letzte Änderung:

Dieses Wort ist Teil des Wortschatzes für das Goethe-Zertifikat B1.

Thesaurus

Synonymgruppe
Abfallbehälter · Abfalleimer · Abfallkorb · Abfalltonne · Mülleimer · Mülltonne  ●  Mistkübel  ugs., österr.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Abfalleimer‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abfalleimer‹.

Zitationshilfe
„Abfalleimer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abfalleimer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abfalldeponie
Abfallcontainer
Abfallbeseitigung
Abfallberg
Abfallbehälter
Abfallenergie
Abfallentsorger
Abfallentsorgung
Abfaller
Abfallerzeugnis