Abfertigungsdienst, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAb-fer-ti-gungs-dienst
WortzerlegungAbfertigungDienst

Verwendungsbeispiele für ›Abfertigungsdienst‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Flughafen Hamburg GmbH verhandelt seit etwa neun Monaten mit dem Betriebsrat darüber, die Abfertigungsdienste aus der Flughafengesellschaft auszulagern.
Die Welt, 02.03.1999
Spätestens im Jahr 2003 müssen auch die deutschen Flughäfen Fluggesellschaften und Drittanbietern Abfertigungsdienste gestatten, die Richtlinie tritt grundsätzlich schon 1999 in Kraft.
Süddeutsche Zeitung, 12.12.1995
Die Servicegesellschaft bietet mit ihren 1500 Mitarbeitern Boden- und Abfertigungsdienste für die Fluggesellschaften an.
Der Tagesspiegel, 11.12.2001
Zitationshilfe
„Abfertigungsdienst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abfertigungsdienst>, abgerufen am 24.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abfertigungsbeamte
Abfertigung
abfertigen
Abferkelstall
abferkeln
Abfertigungsgebäude
Abfertigungsgebühr
Abfertigungsschalter
abfetten
abfetzen