Abflugzeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Nebenform Abflugszeit · Substantiv (Femininum)
WorttrennungAb-flug-zeit ● Ab-flugs-zeit (computergeneriert)
WortzerlegungAbflugZeit

Typische Verbindungen
computergeneriert

falsch günstig vorverlegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abflugzeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Dame spricht gutes Deutsch, keine Frage, aber leider kann sie nur Abflugzeiten vermitteln.
Die Zeit, 20.01.2005, Nr. 04
Drei der Flüge starteten tatsächlich innerhalb von zehn bis fünfzehn Minuten nach ihrer planmäßigen Abflugzeit.
Der Tagesspiegel, 05.09.2004
Andere Abflugzeiten an denselben Tagen lassen den Preis jedoch schnell wieder auf 103 Euro hochschnellen.
Süddeutsche Zeitung, 13.09.2002
Bislang erstreckt sich der Service zumeist auf die frühen Abflugzeiten.
Die Welt, 30.06.1999
Es ist immer dasselbe Erlebnis vor den Stunden der sorgsam geheimgehaltenen Abflugzeit.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 03.03.1935
Zitationshilfe
„Abflugzeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abflugzeit>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abflugterminal
Abflugtag
Abflugszeit
Abflugsort
Abflugsgewicht
Abfluss
Abflussbecken
Abflussgebiet
Abflußgraben
Abflußgrube