Abgasnorm, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Abgasnorm · Nominativ Plural: Abgasnormen
WorttrennungAb-gas-norm (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anforderung Auto Einführung Einhaltung Erfüllung Euro Grenzwert Motor Stufe Verschärfung aktuell einführen einhalten entsprechen erfüllen europäisch geltend gültig kommend künftig scharf streng tretend unterbieten unterschreiten verbindlich verschärfen verschärft vorgeschrieben

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abgasnorm‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er erfüllt schon jetzt die künftig geltende Abgasnorm Euro 6.
Die Zeit, 14.10.2012, Nr. 41
Leider erfüllt der Motor nur die schlaffe Abgasnorm Euro 2.
Bild, 20.10.2000
Alle Motoren, die den Station Wagon antreiben, entsprechen bereits den für 1996 geforderten Abgasnormen.
Süddeutsche Zeitung, 17.09.1994
Und eine Veränderung der Abgasnormen, die momentan schon die Steuerbelastung deutlich herunterschrauben, sind "nicht kurzfristig" möglich.
Der Tagesspiegel, 11.09.2000
Auch wir sagen das, übrigens seit März 1983; denn schon damals hat BMW die europaweite Einführung bleifreien Benzins und amerikanischer Abgasnormen gefordert.
Der Spiegel, 05.11.1984
Zitationshilfe
„Abgasnorm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abgasnorm>, abgerufen am 20.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abgaskatalysator
Abgaskanal
abgasfrei
abgasarm
Abgas
Abgasreiniger
Abgasreinigung
Abgasrückführung
Abgasschlauch
Abgassonderuntersuchung