Abgassonderuntersuchung

WorttrennungAb-gas-son-der-un-ter-su-chung
WortzerlegungAbgasSonderuntersuchung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

früher Abgasuntersuchung für bestimmte Fahrzeuge

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings fällt die Abgassonderuntersuchung (ASU) nicht nur alle zwei Jahre, sondern jedes Jahr an.
Süddeutsche Zeitung, 05.05.2004
Pflicht ist auch die Abgassonderuntersuchung (ASU), die ebenfalls mit einer Plakette auf dem Kennzeichen dokumentiert wird.
Der Tagesspiegel, 21.02.2005
Bayerische Autofahrer, die es versäumen, die seit 1985 einmal jährlich fällige Abgassonderuntersuchung vornehmen zu lassen, sollen von der landeseigenen Polizei nicht mehr behelligt werden.
Die Zeit, 06.06.1986, Nr. 24
Nein, zusätzlich zum Silvesterkater am Jahreswechsel 2006 droht dem polizeiverfolgten Comic-Biker auch noch der rotgrüne Umwelt-Check - eine Abgassonderuntersuchung für Motorräder.
Die Welt, 10.07.2004
Aus der Abgassonderuntersuchung (ASU) wird vom 1. Dezember 1993 an die Abgasuntersuchung (AU).
o. A. [frö.]: Abgasuntersuchung (AU). In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1993]
Zitationshilfe
„Abgassonderuntersuchung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abgassonderuntersuchung>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abgasschlauch
Abgasrückführung
Abgasreinigung
Abgasreiniger
Abgasnorm
Abgastechnik
Abgastest
Abgasturbine
Abgasuntersuchung
Abgasvorschrift