Abgewandtheit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Abgewandtheit · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungAb-ge-wandt-heit
Wortbildung mit ›Abgewandtheit‹ als Letztglied: ↗Weltabgewandtheit

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur selten weicht die stoische Abgewandtheit des jungen Mannes zugunsten geschmeidiger Zuneigung.
Süddeutsche Zeitung, 01.12.1998
Zitationshilfe
„Abgewandtheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abgewandtheit>, abgerufen am 22.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abgewandt
abgetrieben
abgetreten
abgetragen
abgetan
abgewetzt
abgewichst
abgewinkelt
abgewinnen
Abgewogenheit