Abgrenzungsversuch, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Abgrenzungsversuch(e)s · Nominativ Plural: Abgrenzungsversuche
WorttrennungAb-gren-zungs-ver-such
WortzerlegungAbgrenzungVersuch

Verwendungsbeispiele für ›Abgrenzungsversuch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es bleibt trotz aller architektonischen Abgrenzungsversuche derselbe Treppenaufgang im selben Gebäude.
Die Welt, 21.08.1999
Die notwendige kritische Auseinandersetzung sollte nicht durch formalistische disziplinare Abgrenzungsversuche blockiert werden.
Die Zeit, 03.11.1978, Nr. 45
Entwicklungspsychologen führten dies lange Zeit auf Hormonwallungen, Abgrenzungsversuche gegenüber den Erwachsenen oder die Suche nach der eigenen Identität zurück.
Der Tagesspiegel, 14.12.1999
Sie hält die Hinwendung zur Religion und die Besinnung auf traditionelle Werte eher für die Abgrenzungsversuche - wie eine eigene Art von «Pop».
Die Zeit, 17.08.2012 (online)
Und die alten Spaltungs- und Abgrenzungsversuche haben gegenüber diesem Neuen, das sich da entwickelt, kaum noch Bedeutung.
konkret, 1989
Zitationshilfe
„Abgrenzungsversuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abgrenzungsversuch>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abgrenzungsproblem
Abgrenzungskriterium
Abgrenzung
abgrenzen
abgrenzbar
Abgriff
Abgrund
abgrundhässlich
abgründig
Abgründigkeit