Abhängigkeitsverhältnis, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Abhängigkeitsverhältnisses · Nominativ Plural: Abhängigkeitsverhältnisse
Aussprache  [ˈaphɛŋɪçkaɪ̯ʦfɛɐ̯ˌhɛltnɪs]
Worttrennung Ab-hän-gig-keits-ver-hält-nis
Wortzerlegung AbhängigkeitVerhältnis
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
in ein Abhängigkeitsverhältnis zu jmdm. geraten
in einem Abhängigkeitsverhältnis zu jmdm. stehen
zwischen ihnen besteht kein Abhängigkeitsverhältnis

Thesaurus

Synonymgruppe
(das) Abhängen (von) · (das) Abhängig-Sein · (das) Angewiesen-Sein · Abhängigkeit · ↗Abhängigkeitsbeziehung · Abhängigkeitsverhältnis · ↗Angewiesenheit · ↗Bedingtheit · ↗Dependenz · ↗Determiniertheit
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (das) Ausgeliefert-Sein · (das) Unterworfen-Sein

Typische Verbindungen zu ›Abhängigkeitsverhältnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abhängigkeitsverhältnis‹.

Verwendungsbeispiele für ›Abhängigkeitsverhältnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es entsteht ein zunehmendes wirtschaftliches, berufliches und soziales gegenseitiges Abhängigkeitsverhältnis.
Eschenburg, Theodor: Staat und Gesellschaft in Deutschland, Stuttgart: Schwab 1957 [1956], S. 246
Es handelte sich hier zwar um zwei voneinander getrennte Verpflichtungen, bei deren Erfüllung sich jedoch nach und nach ein gewisses Abhängigkeitsverhältnis ergab.
Gatzke, Hans W.: Europa und der Völkerbund. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 14946
Sie befinden sich meist in extremen Abhängigkeitsverhältnissen und können sich oft nicht wehren oder auch nur äußern.
Süddeutsche Zeitung, 20.11.2001
In welchem Abhängigkeitsverhältnis die Frauen, auch die arbeitenden Frauen, damals noch zu ihren männlichen Familienangehörigen standen, habe ich am eigenen Leibe erfahren.
Baader, Ottilie: Ein steiniger Weg, Lebenserinnerungen einer Sozialistin. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1921], S. 17895
Nun droht die Verbindung zum DJV zum Abhängigkeitsverhältnis zu werden.
Der Tagesspiegel, 21.08.2004
Zitationshilfe
„Abhängigkeitsverhältnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abh%C3%A4ngigkeitsverh%C3%A4ltnis>, abgerufen am 26.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abhängigkeitssyndrom
Abhängigkeitsgefühl
Abhängigkeitserkrankung
Abhängigkeitsbeziehung
Abhängigkeit
Abhängling
abharken
abhärmen
abhärten
Abhärtung