Abhörwanze

WorttrennungAb-hör-wan-ze (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Jargon Abhörgerät in Form eines kleinen Senders, der in einem Raum versteckt angebracht wird

Typische Verbindungen
computergeneriert

installieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abhörwanze‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Abhörwanze, die er später in seinem Auto findet, zertrampelt er einfach.
Der Tagesspiegel, 21.01.2003
Die Polizei darf Autos verdächtiger Personen aufbrechen und Abhörwanzen installieren.
Bild, 25.08.1997
Da lebt ein armer Mann viele Jahre lang mit dem Wahn, ihm seien "Abhörwanzen" in beide Ohren eingepflanzt worden.
Süddeutsche Zeitung, 25.04.1998
Auch Onkel und Tanten wurden verdächtigt, Abhörwanzen in ihren Autos angebracht.
Die Zeit, 28.03.2013, Nr. 13
Seit Frühjahr 2000 sei der mutmaßliche Auftragsmörder mit Abhörwanzen in der Wohnung, Richtmikrofonen und Peilsendern am Auto kontrolliert worden.
Die Welt, 29.09.2003
Zitationshilfe
„Abhörwanze“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abhörwanze>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abhörverbot
Abhörtisch
Abhörstation
Abhörskandal
abhörsicher
abhotten
Abhub
abhumpeln
abhungern
abhusten