Abklingbecken, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Abklingbeckens · Nominativ Plural: Abklingbecken
Aussprache
WorttrennungAb-kling-be-cken
WortzerlegungabklingenBecken
DWDS-Vollartikel, 2015

Bedeutung

Technik wassergefülltes Becken in einem Kernkraftwerk oder in einer anderen kerntechnischen Anlage, in dem verbrauchte Brennelemente vorübergehend gelagert werden, bis ihre Radioaktivität ausreichend nachgelassen hat
Beispiele:
In Abklingbecken lagern in Kernkraftwerken jene Brennelemente, die bereits verbraucht worden sind, aber noch zu hohe Strahlenwerte aufweisen, um sie abtransportieren zu können. [Die Zeit, 30.10.2013 (online)]
Die in China anfallenden, abgebrannten Brennelemente müssen, wie überall, aus Sicherheitsgründen zunächst in Abklingbecken zwischengelagert werden, ehe man sie aufarbeiten könnte […]. [Süddeutsche Zeitung, 09.12.2003]
In den Abklingbecken eines atomaren Zwischenlagers […], die eigentlich keimfreies Wasser enthalten sollten, fand ein Untersuchungsteam der Betreiberfirma […] Bakterien, die aggressive Säuren freisetzen. [Berliner Zeitung, 10.06.1998]
Zuvor [vor der Wiederaufbereitung] läßt man die abgebrannten Elemente rund 150 Tage lang abkühlen, davon etwa drei Monate im wassergefüllten »Abklingbecken« des Reaktors. [o. A. [ur.]: Wiederaufbereitung. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000. Zitiert nach: Süddeutsche Zeitung, 08.02.1977. Originaldatum: 1977]
Sechs Monate bleiben die Elemente im Abklingbecken. Dann hat ihre Strahlung sich verringert. [Die Zeit, 12.11.1976, Nr. 47]
Kollokationen:
mit Genitivattribut: das Abklingbecken eines Atomkraftwerks, Kraftwerks, eines Reaktors
in Präpositionalgruppe/-objekt: [Brennelemente] in Abklingbecken lagern
übertragen (gesellschaftliches, berufliches o. ä.) Umfeld, in dem jmd. zur Ruhe kommen kann (und seinen bisherigen Einfluss verliert)
Beispiele:
Für die Mitarbeiter [eines Nachrichtenmagazins] sieht es so aus, als wolle B[…] nicht […] nur […] einige altgediente Führungskräfte ins Abklingbecken, also ins [freie] Autorendasein abschieben. [Die Zeit, 09.09.2013 (online)]
In den Auswärtigen Ausschuß haben die Grünen ihre bisherigen [aus dem Amt geschiedenen] Staatssekretärinnen […] entsandt, […] weswegen das Gremium in der Grünen-Fraktion scherzhaft als »Abklingbecken« oder »Resozialisierungsstation« bezeichnet wird. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.12.2005]
Die [Koalitions-]Verhandlungen der letzten Wochen dienten vor allem als Abklingbecken für die überhitzten Wahlkampfgemüter. [Die Zeit, 10.11.2005, Nr. 46]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Atomkraftwerk Block Brennelement Brennstab Kapazität Kernbrennstab Kernkraftwerk Kernkraftwerken Kraftwerk Kühlsystem Kühlung Reaktor Reaktorgebäude Reaktorkern Temperatur Uran Wasser Wasserstand Zwischenlager füllen kippen kühlen lagern sogenannt voll

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abklingbecken‹.

Zitationshilfe
„Abklingbecken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abklingbecken>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abklieren
abklemmen
abkleben
Abklebeband
abklavieren
abklingeln
abklingen
Abklingkonstante
Abklingzeit
abklopfen