Abkommenspartner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Abkommenspartners · Nominativ Plural: Abkommenspartner
WorttrennungAb-kom-mens-part-ner

Typische Verbindungen zu ›Abkommenspartner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abkommenspartner‹.

Verwendungsbeispiele für ›Abkommenspartner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Abkommenspartner fördern die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Sports.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1986]
Die Abkommenspartner wünschen alle die Freistellung vom europäischen Kartellverbot und behaupten, ihre Absprachen kämen der Wirtschaft und dem Verbraucher zugute.
Die Zeit, 04.03.1966, Nr. 10
Zitationshilfe
„Abkommenspartner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abkommenspartner>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abkommenschaft
Abkommen
Abkomme
Abkommandierung
abkommandieren
abkömmlich
Abkömmlichkeit
Abkömmling
abkönnen
abkonterfeien