Abminderung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAb-min-de-rung (computergeneriert)
Wortzerlegungabmindern-ung
Wortbildung mit ›Abminderung‹ als Erstglied: ↗Abminderungsstunde

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei geöffneten Fenstern sind diese in der Wohnung ohne Abminderung zu hören.
Der Tagesspiegel, 14.12.2004
Zur Abminderung des Risikos und aus optischen Gründen ist vielleicht sogar noch eine fünfjährige Mietgarantie miteingebaut.
Süddeutsche Zeitung, 18.11.1998
Scholz sprach sich für eine Abminderung der Altersversorgung der Parlamentarier aus - dies sei eine "politische Botschaft".
Bild, 29.03.2006
Es handelt sich also nicht um ein Entgegenkommen des Staates, sondern um eine Abminderung der größten Zahlung im Leben einer Normalfamilie zu Gunsten des Staates.
Die Welt, 11.11.2002
Zitationshilfe
„Abminderung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abminderung>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abmindern
Abmilderung
abmildern
abmieten
Abmessung
Abminderungsstunde
abmischen
ABMler
Abmoderation
abmoderieren