Absendeort

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAb-sen-de-ort
WortzerlegungabsendenOrt1

Verwendungsbeispiele für ›Absendeort‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als Absendeort gab Rey per 15. Dezember "Kiefersfelden, Grenzübergang D / A" an.
Die Welt, 18.12.2000
Die deutliche Angabe der neuen Postleitzahl auf dem Poststempel des Absendeorts würde auch manche Sucharbeit ersparen.
Die Zeit, 30.03.1962, Nr. 13
Zitationshilfe
„Absendeort“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Absendeort>, abgerufen am 22.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
absenden
Absence
abseitsverdächtig
Abseitstor
Abseitsstellung
Absender
Absendetermin
Absendung
absengen
absenken