Absender, der

Die Abkürzung wurde früher oft, vor allem bei Privatbriefen, den weiteren Angaben zum Absender vorangestellt.
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Absenders · Nominativ Plural: Absender
Abkürzung Abs.
Aussprache  [ˈapzɛndɐ]
Worttrennung Ab-sen-der
Wortzerlegung absenden-er
eWDG, 1967 und ZDL, 2020

Bedeutungen

1.
Person oder Institution, die einem oder mehreren Adressaten etw. schickt bzw. eine Information übermittelt
Gegenwort zu Empfänger (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein anonymer, unbekannter Absender
als Akkusativobjekt: den Absender identifizieren, ermitteln
in Präpositionalgruppe/-objekt: zurückschicken, zurücksenden, zurückgehen an den Absender
mit Genitivattribut: Absender einer E-Mail, Mitteilung, Nachricht, Sendung; Absender eines Briefes, Päckchens, Schreibens, Dokuments
Beispiele:
(der Brief geht) zurück an (den) Absender (= den Absendenden)Quelle: WDG, 1967
Wird ein Paket nicht zugestellt, schickt es der Paketdienstleister an den Absender zurück. [Bild, 13.11.2018]
Der Absender der [aus dem Ausland versendeten] Ware muss eine Zollinhaltserklärung auf das Paket kleben. Darin steht unter anderem, was sich im Paket befindet und was dafür bezahlt wurde. […] Vergisst der Absender das Formular oder sind seine Angaben ungenau, leitet die Deutsche Post das Paket direkt an das Hauptzollamt weiter, das für den Wohnort des Empfängers zuständig ist. [Süddeutsche Zeitung, 21.06.2017]
Wenn ein Brief nicht zustellbar ist, geht er zurück an den Absender. Ist dies wegen fehlender oder unleserlicher Angaben nicht möglich, geht er an die Zentrale Briefermittlungssstelle […]. Etwa 60 Beschäftigte ermitteln dort täglich Absender oder Empfänger der rund 10.000 unzustellbaren Briefsendungen, Einschreiben, Wertbriefe und vieles mehr. [Süddeutsche Zeitung, 03.02.1999]
Briefpapier, Umschlag und Porto – fast zwei DM kostet ein Brief den Absender heute – da überlegt man sich gerne zweimal, ob man der Schreibfaulheit überhaupt ein Ende setzen soll. [Süddeutsche Zeitung, 14.07.1997]
2.
Angabe der Identität, Anschrift bzw. Kontaktdaten der Person bzw. Institution, die etw. verschickt
siehe auch Anschrift
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: falscher, fehlender Absender
als Genitivattribut: Identifizierung, Identifikation des Absenders
Beispiele:
Absender nicht vergessen (= Name und Anschrift des Absendenden nicht vergessen)!Quelle: WDG, 1967
Der Umschlag hatte keinen Absender, und es fehlte auch ein Anschreiben, aber der Inhalt löste die erste großflächige Ermittlung gegen deutsche Hinterzieher aus, die ihr Vermögen in Liechtenstein versteckt hatten. [Süddeutsche Zeitung, 11.05.2013]
In einem Paket ohne Absender erhielt der Chef der Hafenbetreibergesellschaft[…] zwei Goldbarren im Wert von fast 190.000 Euro. [Der Spiegel, 21.02.2013 (online)]
Findet sich ein Umschlag im Briefkasten, dessen Absender als Steueramt erkennbar ist, kann es erst zu einem flauen Gefühl im Magen und dann je nach Inhalt des Schreibens zu einem kleinen Schock kommen. [Neue Zürcher Zeitung, 20.08.2010]
Eine E‑Mail kann man ohne technische Kenntnis unknackbar verschlüsseln, Daten in harmlosen Bildchen verstecken, sogar den Absender verschleiern […]. [Die Zeit, 11.10.2001]
Um dieses Angebot [eines Krankenhauses, eine elektronische Grußkarte an Patienten zu übermitteln] zu nutzen, muss auf […] der Homepage der Link »Glückwunschkarte« angeklickt werden. Anschließend erscheint ein Formular, in das Absender und Empfänger (Name, Station, Abteilung, Zimmernummer) sowie die Nachricht, die man übermitteln möchte, eingetragen werden. [Der Standard, 20.03.2001]

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Absender · ↗Versender
Antonyme

Typische Verbindungen zu ›Absender‹, ›Abs.‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Absender‹.

Zitationshilfe
„Absender“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Absender>, abgerufen am 04.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Absendeort
absenden
Absence
abseitsverdächtig
Abseitstor
Absendetermin
Absendung
absengen
absenken
Absenker