Abtönungspartikel, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Abtönungspartikel · Nominativ Plural: Abtönungspartikel(n)
Aussprache
WorttrennungAb-tö-nungs-par-ti-kel
WortzerlegungAbtönungPartikel2
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

Sprachwissenschaft Partikel, die dazu dient, der eigenen Aussage eine bestimmte subjektive Tönung zu geben oder auf vorangegangene Äußerungen in bestimmter Weise mit Zustimmung, Ablehnung, Einschränkung, Erstaunen o. Ä. Bezug zu nehmen
Synonym zu Modalpartikel
Beispiele:
In seiner Ode auf das Deutsche rechnet Kaehlbrandt neben dem wunderbar vermehrbaren Wortschatz und anderem auch die sogenannten Abtönungspartikeln zu deren grossen Vorzügen, beispielsweise das »denn« (»Wie geht es dir denn?«) oder das »halt« (»Machʼs halt!«). [Neue Zürcher Zeitung, 22.05.2016]
Und schließlich bietet das Deutsche viele Möglichkeiten, die Kommunikation mit den Mitmenschen fein zu dosieren, und zwar durch jene kleinen Wörter, die der Sprachwissenschaftler Peter Eisenberg einmal »Zaungäste im Pelz der Sprache« genannt hat. Man nennt diese kleinen Wörter auch »Abtönungspartikel«. Sie helfen uns, nicht gleich mit einer Aussage ins Haus zu fallen: Du weißt es ja; er will es eben nicht. [Welt am Sonntag, 29.11.2015, Nr. 48]
Allgemein gilt: Je wissenschaftlicher der Text, umso weniger Abtönungspartikel, denn umso deutlicher muss die Aussage sein. Dasselbe gilt auch für den Erzähler: Je distanzierter und unauffälliger der Erzähler sein soll, umso weniger Abtönungspartikel sollten verwendet werden. [textbasis.wordpress.com, 28.07.2013, aufgerufen am 28.04.2016]
Schließlich gehört »fei« ebenso wie »ja«, »halt«, »doch«, »denn«, »eben«, »vielleicht« zu so genannten Abtönungspartikeln, die von einer bestimmten Erwartung des Sprechers künden. [Süddeutsche Zeitung, 05.12.2003]

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Abtönungspartikel · ↗Modalpartikel
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„Abtönungspartikel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abtönungspartikel>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abtönung
Abtönfarbe
abtönen
Äbtissin
abtischen
abtöten
Abtötung
abtraben
Abtrag
abtragen