Abwasserrohr

WorttrennungAb-was-ser-rohr
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kanalrohr, durch das Abwasser abgeleitet wird

Typische Verbindungen zu ›Abwasserrohr‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abwasserrohr‹.

Verwendungsbeispiele für ›Abwasserrohr‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Abwasserrohre sind zwar zwei Meter dick, liegen aber in 17 Metern Tiefe.
Der Tagesspiegel, 29.07.2004
Für drei Millionen Euro wurden die 120 Jahre alten Abwasserrohre in sechs Meter Tiefe auf 520 Metern ausgetauscht.
Bild, 23.05.2003
Wenn die Entwicklungsmillionen etwas bewirken sollen, darf man nicht nur Abwasserrohre legen.
Die Welt, 18.03.2000
Im Militärhospital haben sie über Tage jedes Abwasserrohr auf Sicherheit überprüft.
Süddeutsche Zeitung, 04.03.2000
Durch den Raum laufen Abwasserrohre; es kommt Putz von der Decke.
Die Zeit, 26.10.1979, Nr. 44
Zitationshilfe
„Abwasserrohr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abwasserrohr>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abwässerreinigung
Abwassermenge
Abwasserleitung
Abwasserlast
Abwässerkläranlage
Abwassersystem
Abwassertechnik
Abwasserteich
Abwasserverregnung
Abwasserverwertung