Abzapfung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAb-zap-fung (computergeneriert)
Wortzerlegungabzapfen-ung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das vorhandene Süßwasser bestimmt also das Ausmaß der Abzapfung des Jordanwassers.
Die Zeit, 04.06.1965, Nr. 23
Wenn großer Flüssigkeitserguß in den Herzbeutel die Herztätigkeit in Gefahr bringt, ist die Punktion (Abzapfung der Flüssigkeit) notwendig.
Reile, Bonifaz (Hg.), Kneipp, Sebastian. Das große Kneippbuch, München: Beckstein 1939 [1903], S. 392
Zitationshilfe
„Abzapfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Abzapfung>, abgerufen am 16.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abzapfen
Abzählvers
Abzahlungsvertrag
Abzahlungsverpflichtung
Abzahlungssystem
abzappeln
abzäumen
abzäunen
Abzäunung
abzehren