Achtelnote, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungAch-tel-no-te
WortzerlegungAchtelNote
eWDG, 1967

Bedeutung

Musik der achte Teil eines ganzen Notenwertes

Verwendungsbeispiele für ›Achtelnote‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In beiden Songs folgen auf eine punktierte halbe zwei synkopische Achtelnoten.
Die Zeit, 25.02.2013, Nr. 08
Eine ganze Note muss in der Realität vielleicht überhaupt nur wie eine Achtelnote klingen, und der Rest klingt weiter in der Illusion.
Die Zeit, 04.02.2008, Nr. 05
In zerbrechlichstem Pianissimo, fast gesprochen, reihte sich Achtelnote an Achtelnote.
Süddeutsche Zeitung, 27.08.1999
Inzwischen probiert Susanna als echtes Weibchen vor dem Spiegel ein Hütchen aus, auf wiegenden Achtelnoten zufrieden vor sich hinträllernd.
Schuhmann, Otto: Meyers Opernbuch, Leipzig: Bibliograph. Inst. 1938 [1935], S. 46
Die Schaltfläche mit der Achtelnote liefert eine Fehlermeldung, und weder Hilfe noch Handbuch kennen diesen Knopf.
C't, 1999, Nr. 5
Zitationshilfe
„Achtelnote“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Achtelnote>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
achteln
Achtellos
Achtelliter
Achtelfinalist
Achtelfinale
Achtelpause
achten
Achtender
achtens
achtenswert