Actionthriller, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Actionthrillers · Nominativ Plural: Actionthriller
Aussprache  [ˈɛkʧn̩ˌθʀɪlɐ]
Worttrennung Ac-tion-thril-ler
Wortzerlegung Action Thriller
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Film, seltener Buch oder Computerspiel, mit aktionsreicher, Spannung und Nervenkitzel hervorrufender Handlung
Beispiele:
Regisseur Sam Mendes hat nach »Skyfall« erneut einen spektakulären, spannenden und humorvollen Actionthriller geschaffen. [Die Zeit, 26.10.2015 (online)]
Das Streben nach maximaler Präzision und musikalischer Exzellenz wird zum nervenaufreibenden Actionthriller, der einen buchstäblich nicht mehr still sitzen lässt. [Der Spiegel, 19.02.2015 (online)]
Seine Verfilmung […] konzentriert sich auf die gute alte James‑Bond‑Weisheit, dass es für einen guten Actionthriller wurscht ist, warum etwas passiert, solange etwas passiert […]. [Süddeutsche Zeitung, 21.11.2018]
Herausgekommen ist ein Actionthriller allererster Güte – gespickt mit Stunts, bei denen einem Hören und Sehen vergeht. [Red Carpet Cinema, 28.09.2016, aufgerufen am 16.09.2018]
Stellenweise schlägt die spannungsgeladene Stimmung des Actionthrillers [Computerspiels] ins Gegenteil um. [C’t, 1998, Nr. 15]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Actionthriller“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Actionthriller>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Actionszene
Actionspiel
Actionsequenz
Actionkomödie
Actionfilm
Actiontitel
Ad-hoc-Lösung
Adabei
Adagietto
Adagio