Adlige, die oder der

GrammatikSubstantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Adligen · Nominativ Plural: Adlige(n)
Mit Pluralendung -n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Adligen, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Adlige.
Nebenform Adelige · Substantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Adeligen · Nominativ Plural: Adelige(n)
WorttrennungAd-li-ge ● Ade-li-ge (computergeneriert)
Grundformadlig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Angehörige, Angehöriger des Adelsstandes, des Adels

Typische Verbindungen zu ›Adlige‹, ›Adelige‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bettler Bürgerliche Fürst Geistliche Großbürger Großgrundbesitzer Heirat Kleriker Landsitz Lebenszeit Nichtadlige Priester Reiche Ritter adoptiert baltisch böhmisch dekadent emigriert exzentrisch fränkisch heiraten ostelbisch polnisch preußisch römisch ungarisch venezianisch verarmt vermögend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Adlige‹.

Verwendungsbeispiele für ›Adlige‹, ›Adelige‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mein Profit hat sich im Jahr 2000 verdreifacht ", schwärmt die Adlige.
Die Welt, 19.08.2000
Klingt gut, ist aber teuer: 20 Millionen will der Adlige investieren.
Bild, 16.04.1999
Bisher hatte der Adlige, der zum Heere stieß, sich selbst ausgerüstet.
Altheim, Franz: Das alte Iran. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 24440
Hus mußte die Stadt verlassen und hielt sich bei befreundeten böhmischen Adligen auf.
o. A.: Die mittelalterliche Kirche. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1966], S. 20411
Ihr Besitz liegt wohl meist vor den Toren der Stadt, denn der Hauptteil des Landes gehört den Adligen.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. III. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 10735
Zitationshilfe
„Adlige“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Adlige>, abgerufen am 17.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
adlig
Adlersflügel
Adlersfittich
Adlerschwinge
Adlerschießen
Admin
Administration
administrativ
Administrator
administrieren