Affenarsch, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Affenarsch(e)s · Nominativ Plural: Affenärsche
Worttrennung Af-fen-arsch
Wortzerlegung Affe Arsch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

derb, Schimpfwort

Thesaurus

Synonymgruppe
Hundesohn  ●  Affenarsch  derb · Arsch  derb · Arschloch  derb · Drecksack  derb · Dreckskerl  ugs. · Flachwichser  derb · Hackfresse  derb · Hund  derb · Hurensohn  derb · Kackbratze  derb · Kackstiefel  derb · Mistkerl  ugs. · Sack  derb · Sackgesicht  derb · Saubeutel  vulg. · Sauhund  derb · Sausack  derb · Scheißkerl  derb · Schwein  derb · Schweinehund  derb · Stück Scheiße  vulg. · Wichser  vulg.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Idiot  männl. · Idiotin  weibl. · Affenarsch  derb · Arsch mit Ohren  derb · Arschgeige  derb · Blödmann  derb · blöde Kuh  derb · blöder Arsch  derb
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Affenarsch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Entweder sie bringen einen um, weil man es nicht erträgt, der letzte Affenarsch zu sein, und aus dem Fenster springt – oder man besäuft sich. [Bild, 30.04.2004]
In meinem privaten Schimpfwörterlexikon befinden sich Ausdrücke wie "Arsch mit Ohren", "Affenarsch" sowie "Arschgeige". [Bild, 29.10.2003]
Zitationshilfe
„Affenarsch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Affenarsch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Affektverdrängung
Affektstörung
Affektsturm
Affektstau
Affektivität
Affenart
Affenbrotbaum
Affencircus
Affenfett
Affenfratze