Affix, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Affixes · Nominativ Plural: Affixe
Aussprache
WorttrennungAf-fix
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

Sprachwissenschaft Bildungselement, das zur Wurzel oder zum Stamm eines Wortes hinzutritt
  Präfix, Infix und Suffix
Beispiele:
Eine von vielen Möglichkeiten, neue Wörter zu schöpfen, ist, einfach etwas hinzuzufügen. Solche Hinzufügungen (Affixe) finden sich am Anfang des Wortes (Präfix) oder mittendrin (Infixe) oder am Ende (Suffixe). [Süddeutsche Zeitung, 02.02.2002]
Der Linguist Lothar Lemnitzer schreibt […]: »Entlehnte Affixe werden zögerlicher in das eigene Sprachsystem entnommen. Sie bleiben meist bei Stämmen, die der gleichen Sprache entlehnt sind. So findet man kompon+ieren oder mark+ieren, nicht aber seh+ieren oder geh+ieren.« [Die Welt, 22.07.2015]
Dass Wörter im Laufe der Zeit Wortkategorien wechseln, ist ganz normal. Häufig werden Substantive zu Affixen, wie beispielsweise -heit in Einheit, Schönheit oder Gesundheit. -heit war ursprünglich mal ein Substantiv und hieß in etwa »Art und Weise«. Erst im Laufe der Zeit und vor allem, da das ehemalige Substantiv reihenhaft mit anderen Wörtern kombiniert wurde, verlor es seinen Status als Substantiv. [Sprachschach., 21.02.2014, aufgerufen am 15.02.2017]
Wie die meisten amerikanischen Eingeborenensprachen, so gestalten auch die Sprachen des ural-altaischen Kreises die Konjugation des Verbums fast durchgehend derart, daß an die unbestimmte Infinitivform ein possessives Affix herantritt, – so daß also z. B. der Ausdruck für »ich gehe« eigentlich »mein Gehen« besagt[…]. [Cassirer, Ernst: Philosophie der symbolischen Formen, Darmstadt: Wiss. Buchges. 1994 [1923], S. 226]
allgemeiner Dieser [Utilitarismus] sollte noch lange nach seinem viktorianischen Triumph in der 1931 erfolgten Gründung des bis 1946 das selbstbewusste Affix »British« tragenden Commonwealth of Nations eine späte Krönung finden. [Neue Zürcher Zeitung, 22.05.1993]

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Vor- oder Nachsilbe  ●  Affix  fachspr., wissenschaftlich · ↗Anhängsel  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Anhängsel · angehängte Silbe  ●  ↗Nachsilbe  Hauptform · ↗Suffix  fachspr., wissenschaftlich
  • Vorsilbe  ●  ↗Präfix  fachspr., wissenschaftlich
  • Zirkumfix  fachspr., wissenschaftlich, Hauptform · diskontinuierliches Affix  fachspr., wissenschaftlich
Zitationshilfe
„Affix“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Affix>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
äffisch
affirmieren
Affirmative
affirmativ
Affirmation
Affixoid
affizieren
affiziert
Affodill
affrettando