Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Afghani

Worttrennung Af-gha-ni
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Währungseinheit in Afghanistan
1 Afghani = 100 Puls

Typische Verbindungen zu ›Afghani‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Afghani‹.

Verwendungsbeispiele für ›Afghani‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute putzt er im Hotel, für monatlich 750 Afghani (17 Dollar). [Die Zeit, 21.10.2004, Nr. 44]
Auch dass er sechs Kinder habe und nur 2500 Afghani pro Monat verdiene, 55 Dollar. [Die Zeit, 21.10.2004, Nr. 44]
Wer einen Dollar hat, ist reich, 220 Afghani zahlt ihm der Schwarzmarkt dafür, eine deutsche Mark bringt nur 110. [Der Spiegel, 16.01.1989]
Die Reise hat ihn 1.700 Afghani gekostet, rund 27 Euro. [Die Zeit, 12.06.2012, Nr. 12]
Viele Afghanis hoffen darauf, ihren alten Arbeitsplatz wieder einnehmen zu dürfen. [Süddeutsche Zeitung, 30.01.2002]
Zitationshilfe
„Afghani“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Afghani>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Afghane
Afghan
Affäre
Affront
Affrizierung
Afghanin
Afghanistan
Aflatoxin
Afrika
Afrikaans