Afterklaue, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAf-ter-klaue
Wortzerlegungafter-2Klaue
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
zweite und fünfte Zehe bei Paarhufern, die den Boden meist nicht mehr berühren
b)
Afterkralle
Zitationshilfe
„Afterklaue“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Afterklaue>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Afterjucken
Afterglauben
Afterglaube
Aftergegend
Afterfuß
Afterkralle
Afterlehen
Afterlehre
Afterlogik
Aftermade