Agens, das oder der

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Agens · Nominativ Plural: Agenzien
Nebenformen Medizin Agens · Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Agens · Nominativ Plural: Agentia
Nebenformen seltenAgens · Substantiv (Maskulinum)
Aussprache
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2016

Bedeutungen

1.
bildungssprachlich treibende Kraft
Beispiele:
Morozov kritisiert eine ganz bestimmte Technikideologie. […] eine Auffassung, welche Technik als eigenständiges Agens betrachtet: Alles wird angetrieben von ihr, und der Mensch ist passives Anhängsel oder gar determiniert durch sie. [Neue Zürcher Zeitung, 09.10.2013]
In Marokko stehen heute Tausende junger Männer bereit für den sogenannten Heiligen Krieg. […] Dabei ist der Krieg im Irak für alle militanten Islamisten das stimulierende Agens. [Die Welt, 12.07.2005]
Liebe wird immer zur größten Kraft erklärt, die […] das sinnstiftende Agens des gesamten Lebens wird. [Süddeutsche Zeitung, 19.06.2001]
Der aktionistische Impetus war bei dem 1954 geborenen Künstler das Agens des späteren Schaffens[…]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14.10.1999]
Es scheint ein Agens zu geben, das bei der Entscheidung für eine dauerhafte Partnerschaft eine wichtige, vielleicht ausschlaggebende Rolle spielt. [Die Zeit, 03.01.1997, Nr. 2]
2.
Philosophie wirkendes, handelndes, tätiges Wesen oder Prinzip
Beispiele:
Der sich so fragte [ein Dichter], verstand es, seine tragische Zerrissenheit schreibend immer wieder in ein Agens der Grenzüberschreitung zu verwandeln, in euphorische Empfängnisbereitschaft für die Vielfalt und Vielstimmigkeit fremder Welten und Kulturen. [Die Zeit, 11.05.2005, Nr. 20]
Zunächst einmal unterscheidet Descartes zwischen Tun, das von einem agens ausgeht, und Leiden, das dem patiens zukommt (Leiden von »erleiden«). [andre-schuchardt.de, 01.12.2013]
3.
Medizin
a)
medizinisch wirksamer Stoff
Beispiele:
Schon vor der offiziellen Anerkennung kam Botox [das Medikament Botulinumtoxin] als wirksames Agens an der Grenze zwischen Medizin und Kosmetik zum Einsatz […]. [Neue Zürcher Zeitung, 08.05.2002]
Terroristen sind risikoaversiv, sie vertrauen auf die Waffen, die sie kennen, die sie beeinflussen können. Biologische Agenzien können sie nicht kontrollieren, vor allem zeitlich nicht. [Der Tagesspiegel, 03.11.2003]
Diallylsulfid, ein Bestandteil des Knoblauchs, ist eines der aktivsten bekannten chemopräventiven Agenzien. [die tageszeitung, 26.09.1990]
Zur Herstellung von Impf- und anderen Abwehrstoffen ist es in der Regel erforderlich, die entsprechenden Agenzien zu produzieren, um mit ihnen die geplanten Schutzmaßnahmen zu testen. [o. A.: EINE KRANKHEIT WIRD ERFORSCHT. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1987]]
Kollokation:
mit Adjektivattribut: ein chemisches, biologisches, wirksames Agens
b)
krank machender Faktor
Beispiele:
[…] Wenn ein infektiöses Agens nur für einen Teil dieser Krankheiten verantwortlich sein sollte, dann würde das die Aussicht für die Behandlung und Prävention dramatisch ändern[…]. [Die Zeit, 08.04.1999, Nr. 15]
Als leberschädigendes Agens nutzen sie [die Forscher] […] eine künstliche Doppelstrang-RNA, die eine virale Infektion nachahmt. [Der Standard, 07.11.2013]
[…]Die Probanden produzieren wie bei Grippe- oder Tetanus-Erregern einen Antikörper gegen den Agens […]. [Spiegel, 11.05.2005 (online)]
Glaubt man Prusiner und mit ihm der Mehrheit der Forscher, dann ist das infektiöse Agens ein verändertes körpereigenes Protein. [Die Zeit, 17.05.1996, Nr. 21]
Es gibt Formen wie den Strahlenkrebs der Nachkommen der Hiroshima-Opfer, wo das Agens die Keimzellen-DNS getroffen hat und die veränderte DNS weitergegeben wurde. [o. A.: LIEGT DIE KREBSFORSCHUNG RICHTIG? In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1984]]
Kollokation:
mit Adjektivattribut: ein infektiöses Agens
4.
Sprachwissenschaft Träger eines durch das Verb ausgedrückten aktiven Verhaltens
Beispiele:
Die Semantik von beschäftigt sein lässt für mich eigentlich nur Tätigkeiten zu, bei denen es einen Agens gibt (z. B. mit den Hausaufgaben beschäftigt sein) – Sätze mit einem Experiencer (also jemandem, der eher etwas erlebt als es aktiv durchzuführen) sind irgendwie schief (z. B.? ‍mit Schlafen beschäftigt sein). [schplock.wordpress.com, 21.06.2008]
Man muss das Reziprok von Reflexiven unterscheiden, bei denen der Agens allein steht und gleichzeitig Rezipient ist sowie vom Soziativ, der per Definition […] eine Aktion ist, die von mehreren Agens (zusammen!) ausgeführt wird, die (aber) auch gleichzeitig (semantischer) Patiens oder Rezipient sein können. [andre-schuchardt.de, 01.12.2013]

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Arznei · ↗Arzneimittel · ↗Heilsubstanz · ↗Medikament · ↗Medizin · ↗Pharmazeutikum · ↗Präparat · ↗Remedium · ↗Therapeutikum  ●  Agens  fachspr. · ↗Heilmittel  ugs. · ↗Mittel  ugs. · ↗Pharmakon (Plural = Pharmaka)  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Apotheke · ↗Arzneiausgabe
  • Hausmittel · Hausmittelchen (leicht abwertend) · für den Hausgebrauch
  • FDA  engl. · Food and Drug Administration  engl.
  • Arzneimittelverordnung · ↗Rezept  ●  Medikamentation  fachspr., medizinisch · ↗Medikation  fachspr.
  • Doping
  • (aktive) Substanz · ↗Wirkstoff
  • Nebenwirkung · unerwünschte Arzneimittelwirkung
  • Applikationsform · ↗Verabreichungsform
  • Adewurz · Alter Thee · ↗Althee · Arteawurzel · Arznei-Eibisch · Echter Eibisch · Eibesch · Eibischwurz · ↗Eisenkraut · Heilwurz · Hemisch · Hülfwurz · Ibisch · Ibischa · Ibischpappel · Ibischwurz · Sammetpappeln · Samtpappel · Schleimwurzel · Sumpfmalve · Teewurzel · Ungerschkrud · Weiße Malve · weiße Pappel · wilde Pappel  ●  Ebich  mittelhochdeutsch · Eibich  österr. · Eibschen  schweiz. · Grozpapel  althochdeutsch · Heemst  niederländisch · Hemst  niederländisch · Homes  mittelniederdeutsch · Hüffwurzel  schlesisch · Hünst  mittelniederdeutsch · Ibsche  mittelhochdeutsch, schweiz. · Ibschge  schweiz. · Ipsch  mittelhochdeutsch · Pallenblöm  mittelniederdeutsch · Rockwort  mittelniederdeutsch · Weizpappel  mittelhochdeutsch · Ybesce  mittelhochdeutsch · alte Eh  österr. · wilt Pippeln  mittelniederdeutsch · witte Hümst  mittelniederdeutsch · witte Malve  mittelniederdeutsch · Althaea officinalis  fachspr., lat., griechisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

biologisch chemisch eigentlich infektiös wirksam

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Agens‹.

Zitationshilfe
„Agens“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Agens>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Agenesie
Agende
Agenda
Agel
Agba
Agent
Agentenaustausch
Agentendienst
Agentenführer
Agentennest