Agitpropgruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAgit-prop-grup-pe
WortzerlegungAgitpropGruppe
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Gruppe von Laienspielern, die Agitprop in kabarettistischer Form betreibt

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er schrieb Songs und politische Revuen für Agitpropgruppen und wurde wegen seiner politischen Tätigkeit verfolgt und mehrfach verhaftet.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - K. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 4519
Zitationshilfe
„Agitpropgruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Agitpropgruppe>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Agitprop
Agitiertheit
agitiert
agitieren
agitatorisch
Agitproptheater
Agitproptruppe
Aglobulie
Aglossie
Aglykon