Agrarausgabe, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Agrarausgabe · Nominativ Plural: Agrarausgaben
Worttrennung Ag-rar-aus-ga-be
Wortzerlegung agrar- Ausgabe

Typische Verbindungen zu ›Agrarausgabe‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Agrarausgabe‹.

Verwendungsbeispiele für ›Agrarausgabe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und doch schlägt Bonns wichtigster Partner nun vor, die Agrarausgaben zu kürzen. [Die Zeit, 25.02.1999, Nr. 9]
Nur so, meint er, ließen sich hohe Agrarausgaben noch begründen. [Die Zeit, 13.06.2011, Nr. 24]
Schließlich hatte auch er schon eine Überprüfung der Agrarausgaben im Jahr 2008 vorgeschlagen. [Die Zeit, 30.06.2005, Nr. 27]
Am Ende der Übergangsphase wären die Agrarausgaben tatsächlich entscheidend verringert. [Die Zeit, 07.10.1994, Nr. 41]
Zunächst geht es darum, das weitere Ausufern der Agrarausgaben zu stoppen. [Die Zeit, 20.02.1984, Nr. 08]
Zitationshilfe
„Agrarausgabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Agrarausgabe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Agraphie
Agrapha
Agranulozytose
Agrammatismus
Agrafie
Agrarbereich
Agrarbericht
Agrarbetrieb
Agrarbevölkerung
Agrarbiologie