Agrarminister, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAg-rar-mi-nis-ter
Wortzerlegungagrar-Minister

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bildungsminister EU-Land EU-Staat Finanzstaatssekretär Gesundheitsministerin Innenstaatssekretär Justizministerin Krisensitzung Kultusminister Kultusstaatssekretär Schweriner Sondersitzung Sozialministerin Treff Treffen Umweltminister Union Untreueprozess Vizepremier baden-württembergisch beraten brandenburgisch designiert einigen niederländisch niedersächsisch ostdeutsch scheidend verständigen zurückgetreten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Agrarminister‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der unter Druck geratene Agrarminister ließ kurzerhand 500 Höfe sperren.
Die Welt, 23.02.2006
Die meisten Agrarminister denken gar nicht daran, sich mit ihren Bauern anzulegen.
Der Tagesspiegel, 26.02.2001
Im März dieses Jahres entschieden die Agrarminister endlich, bis zum Jahr 2000 ein solches System aufzubauen.
Die Zeit, 29.08.1997, Nr. 36
In der Tat ist nicht klar, ob die Agrarminister den wirklich kostspieligen Übergang zu Tests auch an gesunden Tieren noch einmal formell beschließen müssen.
Die Welt, 22.11.2000
Sieben Jahre lang hat er als Agrarminister in Brandenburg regiert.
Bild, 22.10.2001
Zitationshilfe
„Agrarminister“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Agrarminister>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Agrarmarkt
Agrarlobby
Agrarlandschaft
Agrarland
Agrarkrise
Agrarökonom
Agrarökonomie
Agrarökonomik
agrarökonomisch
Agrarpartei