Agrarrecht, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungAg-rar-recht
Wortzerlegungagrar-Recht

Verwendungsbeispiele für ›Agrarrecht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An den Schulen werden die zukünftigen Bauern in Fächern wie Betriebsführung, Arbeitspädagogik oder Agrarrecht unterrichtet.
Süddeutsche Zeitung, 12.07.2002
Im Oktober 1954 hat sich in Florenz das Institut für internationales und vergleichendes Agrarrecht konstituiert.
Die Zeit, 16.02.1959, Nr. 07
Der neue Agrarminister hat sich als Staatsanwalt, Rechtsanwalt und Richter in Regensburg, Amberg und Deggendorf oft mit dem Agrarrecht befassen müssen.
Die Zeit, 05.11.1965, Nr. 45
Zitationshilfe
„Agrarrecht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Agrarrecht>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Agrarprogramm
Agrarproduktion
Agrarprodukt
Agrarpreis
agrarpolitisch
Agrarreform
Agrarrevolution
Agrarsektor
Agrarsoziologie
Agrarstaat