Aikido, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Aikidos/Aikido · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungAi-ki-do (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Judo Karat Karate Kendo Taekwondo

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aikido‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Ziel des Aikido geht aber über die reine Technik hinaus.
Süddeutsche Zeitung, 11.04.1996
Im Aikido können sie auch im übertragenden Sinne neue Konfliktlösungsmöglichkeiten erlernen.
Die Zeit, 17.07.2003, Nr. 30
Der Hochschulsport bietet von Aikido bis Zeitgenössischer Tanz ein reiches Angebot.
Der Tagesspiegel, 16.04.2000
Mit dem neuen Semester beginnen auch die neuen Kurse von Aikido bis Wasserspringen.
Bild, 19.10.2000
Statt dessen lernten die Kraftwerksingenieure, wie man die Technik des Aikido, speziell die eleganten Ausweichmanöver, auf Verkaufsgespräche übertragen kann.
Die Welt, 11.12.2004
Zitationshilfe
„Aikido“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aikido>, abgerufen am 15.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aiguière
Aigrette
Aidsvirus
aidsverseucht
Aidstest
Aimara
Air
Airan
Airbag
Airbrush