Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Akkordzettel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Akkordzettels · Nominativ Plural: Akkordzettel
Worttrennung Ak-kord-zet-tel
Wortzerlegung Akkord2 Zettel1
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft Zettel, auf dem der Name des Akkordarbeiters, die Bezeichnung der Akkordarbeit, der vereinbarte Akkordsatz, die Zeit der Ausführung und anderes festgehalten sind
Zitationshilfe
„Akkordzettel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Akkordzettel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Akkordverbindung
Akkordrichtsatz
Akkordpassage
Akkordlohn
Akkordlehre
Akkordzuschlag
Akkreditierung
Akkreditierungsverfahren
Akkreditiv
Akkretion