Akkumulationsfonds, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Akkumulationsfonds · Nominativ Plural: Akkumulationsfonds
Aussprache 
Worttrennung Ak-ku-mu-la-ti-ons-fonds
Wortzerlegung Akkumulation Fonds
eWDG

Bedeutung

politische Ökonomie

Verwendungsbeispiele für ›Akkumulationsfonds‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine erste simple Maßnahme ist die, daß seit drei Jahren der gesellschaftliche Akkumulationsfonds reduziert wird und zum Teil sogar absolut rückläufig ist. [konkret, 1982]
Zitationshilfe
„Akkumulationsfonds“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Akkumulationsfonds>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Akkumulation
Akkumulat
Akkulturation
Akkulaufzeit
Akkuladung
Akkumulationsprozess
Akkumulationstheorie
Akkumulator
Akkumulatorenbatterie
Akkuproblem