Aktionist, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Aktionisten · Nominativ Plural: Aktionisten
Aussprache
WorttrennungAk-ti-onist · Ak-tio-nist (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Wiener link

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aktionist‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Tod ist groß, er wagt zu weinen mitten in dem Aktionisten, der keiner mehr sein will.
Die Zeit, 28.09.1990, Nr. 40
Aktionist Sascha Kimpel jedenfalls freut sich darüber, dass die Proteste begonnen haben.
Die Welt, 18.08.2004
Die Position des Aktionisten orteten ebenfalls mit dem Datenraum verbundene Ultraschallsensoren.
C't, 1993, Nr. 5
Seine spektakulärste Form fand er in den Materialaktionen der Wiener Aktionisten um Otto Mühl.
Der Tagesspiegel, 22.05.2003
Die Mitgliedschaftsurkunde nannte man schon früh in Holland Aktie, die Mitglieder Aktionisten.
Eltzbacher, Paul: Deutsches Handelsrecht, Berlin: Simon 1925 [1924], S. 143
Zitationshilfe
„Aktionist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aktionist>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aktionismus
Aktionärsvertreter
Aktionärsversammlung
Aktionärstreffen
Aktionärsstruktur
aktionistisch
Aktionsart
Aktionsausschuss
Aktionsbasis
Aktionsbereich